Außenwirtschaftsagentur
Dienstleistungen und Beratung für den Außenhandel

Das Russlandgeschäft wieder hochfahren

Der Livestream startet am 16. September 2020 um 14:00 Uhr MEZ.

Hier der Link zum Video  https://youtu.be/pMZ_TfhQP6w



ÜBER DEN WORKSHOP

Russland bleibt ein wichtiger Markt für europäische Unternehmen. Das Land bietet großes Potenzial für europäische und deutsche Produkte, birgt aber auch erhebliche Risiken.

Unternehmen müssen täglich ihr betriebliches Kontinuitäts- und Risikomanagement an die Veränderungen strategisch und operativ anpassen. Um diesen Prozess zu unterstützen, hat die Exportwirtschaft ICS gemeinsam mit den Kooperationspartnern der Rechtsanwaltskanzlei BEITEN BURKHARDT,

BVL Bundesvereinigung Logistik - Chapter Russia, Industrie- und Handelskammer Frankfurt (IHK), Industrieverband SPECTARIS,

LUNO-Gruppe und WILE Institute – Wiesbaden Institute for Law and Economics wertvolle Fachinformationen aus verschiedenen Arbeitsbereichen kompakt zusammengestellt. Präsentiert werden die Expertenbeiträge in Form eines kostenfreien YouTube-Streams über den YouTube-Kanal der Exportwirtschaft ICS.

 

Die Online-Veranstaltung richtet sich an Unternehmen, welche nach Russland exportieren wollen oder dies bereits tun und ihre Mitarbeiter im Export auf den neusten Stand zu den Rahmen- und Importbedingungen in Russland bringen wollen.


Die Fachbeiträge als Stream sind jederzeit auch im Nachgang auf unseren Kanal abrufbar.


REFERENTEN

Alexander Bezborodov, LL.M. (Passau) | Partner | Rechtsanwalt (Russland),  

BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH | Moskau

Sven-Boris Brunner | Geschäftsführer | Exportwirtschaft ICS GmbH in Frankfurt am Main

Mirco Nowak | Chairperson | Chapter Russia | BVL Bundesvereinigung Logistik und CEO | LUNO-Gruppe in Hamburg

Paul Schmitz | Referent für Osteuropa | IHK Frankfurt am Main

Prof. Dr. Rainer Wedde | Wiesbaden Institute for Law and Economics und

BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH 


KONZEPT

Auf der Gemeinschaftsveranstaltung informieren renommierte Experten in Vorträgen über die strategischen und operativen Besonderheiten und gesetzlichen Vorgaben sowie Spielregeln des Außenwirtschaftsverkehrs.

Die Informationen und Praxisbeispiele sollen Sie bei der Bewältigung der aktuellen Probleme und Unsicherheiten unterstützen. Ihre Fragen können Sie während des Events oder vorab per Mail an die Referenten richten, siehe Kontaktdaten unten.


FACHGEBIETE

Es werden alle Branchen berücksichtigt vom Anlagen- und Maschinenbau über den

Nahrungsmittelsektor bis zur Medizintechnik.


KONTAKTDATEN

Fragen? Sprechen Sie uns gerne an oder schreiben sie uns eine Email unter

service@exportwirtschaft.net oder unter Rufnummer +49 (069) 509 575 516.